Saintes, Amphitheater

Merveilles du Sud-Ouest: Charentes, Périgord, Aquitaine - Frankreichs reizvoller Südwesten

Vortrag in leicht verständlichem Französisch
Zeit: Freitag, 13. November 2020, 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr
Dozent: Ralf Petersen, Duisburg, www.rrpnet.de

Kursinfo:
Lors de notre voyage qui nous mène de la Charentes jusqu'au Pays basque nous allons découvrir le Sud-Ouest de la France, une région privilégiée, charmante et ensoleillée. Pour beaucoup c'est le pays du foie gras, des huîtres, des grands vins de Bordeaux et du Cognac. Mais il y a également les immenses plages de la côte atlantique avec des stations balnéaires célèbres (Royan, Biarritz), les vallées vertes du Périgord et de la Charentes et des villes animées comme La Rochelle, Sarlat et Bordeaux qui attirent chaque année de nombreux touristes. Et les amateurs de la culture et de l'histoire admirent l'art roman en Charentes, la préhistoire en Périgord, églises et châteaux un peu partout.

Auf dieser Dia-Reise, die von der Charentes bis ins Baskenland führt, entdecken wir Frankreichs reizvollen Süd-Westen. Neben den berühmtem Spezialitäten wie Wein, Cognac, Austern und Fois gras lernen wir auch eine phantastische Landschaft kennen. Die endlosen Sandstrände der Atlantikküste mit ihren bekannten Seebädern (z.B. Royan, Biarritz), die grünen Täler des Périgord und der Charentes sowie die lebhaften Städte La Rochelle, Sarlat und Bordeaux ziehen jedes Jahr unzählige Touristen in ihren Bann. Romanische Baukunst in der Charentes, Frühgeschichte im Périgord und viele weitere Zeugnisse einer reichen Geschichte begeistern die Freunde von Kunst und Kultur.

Die Veranstaltung wird angeboten in Kooperation mit der VHS.
Eintritt: 5 €
Anmeldung nicht erforderlich