Stippvisite in Châteauroux

Ein neues Format - in Zusammenarbeit mit der VHS Gütersloh
Nächster Termin: 21.Januar 2022, 18.00 Uhr


Weitere Termine: 25.Februar, 25.März, 29.April

Am 1. Oktober ist ein neues Angebot gestartet, das den Kontakt zwischen den Bürgern Güterslohs und den Partnerstädten stärken soll. In Kooperation der dfg und der VHS wird jeweils am ersten Freitag im Monat eine Person aus Châteauroux online bei uns zu Gast sein und uns ihre Heimatstadt näher bringen.

Vous avez des connaissances solides à avancées de la langue française? Vous cherchez une occasion de parler à un locuteur natif et en même temps d'entretenir des contacts à Châteauroux, ville jumelle de Gütersloh?
La série "Brièvement a Châteauroux - en ligne" est idéale pour cela : dans un créneau de 45 minutes, l´orateur vous emmènera sur des thèmes très différents et vous parlerez de culture, d'actualité, de sujets saisonniers ou de régionaux. Cet événement vous emmène en ligne directement à Châteauroux. Pour participer, vous aurez besoin d'un appareil avec accès à l'internet, d'une caméra, de haut-parleurs et d'un microphone.


Online-Kurse an der VHS Gütersloh

Die Veranstaltung wird online in der VHS-Cloud stattfinden. Wer bisher noch keine Online-Veranstaltung der VHS mitgemacht hat, muss sich dafür zuerst in der Cloud registrieren. Dies sollte man vorab tun, auch wenn man noch nicht sicher ist, ob man am Kurs teilnehmen will. Die Registrierung bleibt einige Wochen gültig und erlischt dann automatisch, wenn man nie an Kursen teilnimmt. Die Registrierung erfolgt auf der Webseite VHS-Cloud. Das Verfahren ist dort gut erklärt,und wenn Sie Fragen haben, sind die VHS und ich gerne zur Unterstützung bereit. (Deshalb lieber bald registrieren, damit man Zeit für Nachfragen hat.) Außerdem melden Sie sich bitte bei mir für die Teilnahme an dem Abend an. Sie bekommen dann von mir einen Link zu dem Kurs und eine kurze Beschreibung des Vorgehens. Das hört sich am Anfang umständlich an, aber beim letzten Abend hat es gut geklappt. Soweit ich weiß, haben es alle Interessierte geschafft, in den Kurs zu kommen.

Sie können an der nächsten Stippvisite sowohl online aus Ihrem Wohn-/Arbeitszimmer als auch in Präsenz in der VHS teilnehmen. Der Online-Zugang zum Kurs ist wie bei den letzten Abenden geschaltet, eine Station wird dabei der Raum 3 in der Villa der VHS sein. Dort können die Teilnehmer mit Moderation auf dem großen Bildschirm gemeinsam zuschauen und mit diskutieren.

Bei dfg-Veranstaltungen bitte Anmeldung an wolfgang.hellmeier@dfg.guetersloh.net oder unter 05241 34865 (mit Angabe der e-mail aus der Registrierung bei online-Teilnahme).